Fett-Weg-Spritzen

Die Fett-Weg-Spritze oder auch Injektionslipolyse genannt, ist eine Alternative Behandlungsform zur Entfernung kleiner bis mittlerer Fettpolster. Diese Methode wird angewendet bei Kunden die keinen operativen Eingriff wünschen und trotzdem unschöne Fettpölsterchen loshaben möchten. Die Behandlung ist ambulant und sollte 2 – 3 mal im Abstand von 3 Wochen gemacht werden. Nur so kann ein gutes Ergebnis erzielt werden. Die Injektions-Lipolyse eignet sich vor allem für:

  • Doppelkinn
  • Hängebäckchen (wenn durch Fettpölsterchen bedingt)
  • Ober- und Unterbauch
  • Unterer Rücken (love handles)
  • Hüften (muffin edges)
  • Rücken-Fettwülste (z.B. unterhalb der BH-Grenze)
  • Korrektur bei Dellen und Wülsten nach Liposuktion